fUNIKIN – Förderverein Uni Kinshasa (e.V.)

fUNIKIN Logo

Bienvenue à l'Université de Kinshasa

Die – einstmals exzellenten – Universitäten im Kongo sind in den letzten Jahrzehnten stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Bauliche Substanz, instrumentelle Ausrüstung und Bibliotheken sind z.T. in einem beklagenswerten Zustand. Schlimmer noch sind Überalterung und sinkende wissenschaftliche Qualität der Professorenschaft und der Mangel an wissenschaftlichem Nachwuchs. Diesen Teufelskreis wollen wir, der Förderverein Uni Kinshasa (fUNIKIN), durchbrechen durch ein privat finanziertes Exzellenzstipendien- Programm, BEBUC! So unterstützen wir zusammen mit der Else-Kröner-Fresenius-Stiftung derzeit ca. 180 junge exzellente Studenten an 16 kongolesischen Unis, sieben Gymnasien und zwei Grundschulen: in Kinshasa, Kikwit, Mbanza Ngungu im Westen, in Lubumbashi im Süden, in Mbuji-Mayi im Zentrum, und in Goma, in Bukavu, in Butembo und in Kisangani im Osten und Norden des Landes. Die Förderung ermöglicht ihnen ein zügiges Studium im Kongo und später im Ausland. Nach ihrer Promotion sollen sie dann als junge Hochschullehrer nach Afrika zurückkehren und ihr Wissen an kongolesische Studenten weitergeben. Helfen Sie mit, herausragenden jungen Menschen im Kongo eine Perspektive zu geben und die kongolesischen Unis wieder zu dem zu machen, was sie sein könnten: ausgezeichnete Bildungs- und Forschungsstätten – und ein Motor für Wiederaufbau und Entwicklung des Landes.

This entry was posted in Allgemein, fUNIKIN Flyer, Verein and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.